Unsere vergangenen Veranstaltungen des Förderkreises:

2016

Impressionen vom „Jägeradvent“ am 27. November 2016

Impressionen vom Herbstfest unter dem Motto „Auf den Hund gekommen!“

2015

Schlösschenimpressionen von Harald Munzinger

6. “Jägeradvent am Sonntag,  29. November 2015

Treffpunkt Jagdschlösschen – Falknerei, früher und heute, 23. September 2015
Vorführung und Vortrag von Wolfgang Schreyer

Ausstellung: Blattschuss und Halali5. Juli 2015 – 6. Januar 2016
Mit spitzer Feder gezeichnet: Bilder und Cartoons rund um das Thema „Jagd und Humor“ von Dr. Jörg Mangold bis Haralds Klavinius.

Sommerfest des Förderkreises,  5. Juli 2015

Treffpunkt Jagdschlösschen – Vortrag: Jagen – durch Raum und Zeit, 11. Juni 2015
Der Vortrag soll auf sehr anschauliche Weise und begreifbar an das heranführen, was uns Jägerinnen und Jäger beim Gang durch diese Lebensräume im Innersten bewegen muss. Herz und Seele der Zuhörer mögen sich davon berühren und die eigene Sehnsucht wach werden lassen!
Persönliche Angaben zum Referenten: Franz-Josef Reck, Bayreuth, Katholischer Theologe, Diakon

2014

5. “Jägeradvent” am Sonntag,  27. November 2014

2013

4. “Jägeradvent” am Sonntag, 1. Dezember 2013

„Barocke Musik“ –   September  2013 – mit Eva Kobel, Blockflöte und Gerd Amelung, Cembalo

Eulenausstellung” Eröffnung am 21.6.2013

2012

3. „Jägeradvent” am Sonntag, 2. Dezember 2012

2012_Kulturtage

Auftritt der Oberpfälzer Parforcehornbläser in der Stiftskirche Bad Windsheim

Ausstellungseröffnung “Kleine Geschichte der Jagdmusik” am 23. Juni 2012 mit den Oberpfälzer PHB

BJV-Kulturtage”  vom 14. bis 16. September 2012 mit zahlreichen Programmpunkten und Informationen rund um die Jagd.

u.a. mit Hunde, Falken, Jagdmusik, Literatur, Malerei, Bildhauerei, Vorträge, Dichterlesungen, Lyrikkreis, Waffenausstellung, historische Gläser, Korbflechter, Hornschnitzer, Wildlandmobil und BJV-Wildland-GmbH, Jägerinnenforum Schwaben vertreten mit “Geschichte der Frauen in der Jagd”, Wildspezialitäten, eigens gebrautem Festbier, ökumenischer Hubertusmesse, einem großen Festabend im Alten Bauhof des Museums und einem festlichen Abschlusskonzert mit zahlreichen Bläsergruppen aus ganz Bayern und einem Konzert am 16.9.2012 mit den Oberpfälzer Parforcehornbläsern
Unter der Schirmherrschaft von Dr. Thomas Goppel.

2011

2. “Jägeradvent” am Sonntag, 27. November 2011

Mittelfränkisches Bläsertreffen vor dem Jagdschlösschen am 25.  September 2011

Sechstes Kunst, Kultur und Kulinarisches am 15. Juli 2011
Heidelberger Parforcehornbläser und Saulheimer Jägerchor, Künstler Eberlein, Spyra und Klavinius, Ehrengäste Präs. Dr. Vocke und R. Bartsch

Postkartenausstellung von Dr. Dieter Piwernetz  im Juli 2010.
Das Begleitprogramm gestalteten die Bad Windsheimer Sänger und Spielleut.
Für den Bezirk: Stellvertretende Bezirkstagspräsidentin Gabi Knorr – Einführung und Festansprache Dr. D. Piwernetz
2010_postkartenausstellung

2010:

Ausstellungseröffnung “Waidmannsheil” – Postkartenausstellung von Dr. Dieter Piwernetz am 3. April 2010

Ausstellungseröffung “Kunst und Kitsch aus Horn und Geweih” am 26.8.2010

1.  Jägeradvent am 28. November 2010

2009

Feierliche Eröffnung am 26. September 2009 – mit vielen Bläsergruppen und der Barock-Tanzgruppe-Ansbach (Feuchtwanger Jagdhornbläser, Schweinfurter PHB und Fränkische PHB)
2009_einweihung

Fünftes Kunst, Kultur und Kulinarisches am 17. Juli 2009
Schirmherr Dr. Albrecht Graf von und zu Egloffstein – Bariton Rudi Stegmüller Staatsopern Johannesburg und Kapstadt mit Gunter Hoffmann, Klavier – Parforcehornbläser Hubertus Heidelberg  sowie die Künstler Hannchen Terboven, Bettina Schlüsselburg, Wolfgang Eberlein und Wolfgang Müller

2008

Benefizkonzert Bad Windsheimer Sänger und Spielleut mit Georg Förster am 24.  Oktober 2008 mit Frau Gabi Knorr stellvertr. Bezirkstagpräsident

Viertes Kunst, Kultur und Kulinarisches am 13. Juni 2008
Schirmherr Dr. Thomas Bauer, Regierungspräsident von Mfr., Heinrich Hartl am Klavier und Ewald Arenz, Texte – “Stimmen aus der Vergangenheit”  mit Christian Laubert und Mitgliedern des Freilandtheaters sowie den Künstlern Albrecht Engelhardt, Eberhard Bullinger und Thomas Spyra

2007

Drittes Kunst, Kultur und Kulinarisches am 13. Juli 2007
Festrede Christian Schmid, MdB – Würzburger Parforcehornbläser – Prof. Zilch am Klavier und Prof. Zöpfl Vortrag zum Thema “Erziehung zur Natur”  – Männerchor B.W. Karikaturen mit Haralds Klavinius

Richtfest am 27.4.2007 bei dem die Handwerker im Mittelfpunkt standen und die ehemaligen Besitzer Friedel + zahlreiche Gäste (u.a. Frau Barthelmeß, deren Geburtshaus das JS ist)  – Musikalische Begleitung durch das Hornquartett der Hochschule Prof. Angerer

2006

Zweites Kunst, Kultur und Kulinarisches am 28. Juli 2006
Oberpfälzer Parforcehornbläser und Ewald Arenz als Programmpunkt, Bezirkstagspräsident Herr BTP Bartsch

2005

Erstes Kunst, Kultur und Kulinarisches am 4. Juni 2005
Oberpfälzer Parforcehornbläser und Ewald Arenz als Programmpunkt, Bezirkstagspräsident Herr BTP Bartsch; mit Dr. Günther Beckstein als Festredner und u.a. Prof. Josef Zilch am Klavier