Die Dendrochronologie (Holzaltersbestimmung) ist die einzige naturwissenschaftliche Methode, die eine jahrgenaue Altersbestimmung der Fälljahre von historischen Hölzern ermöglicht. 

Sehen Sie dazu die Erläuterungen des Institut für Archäologie, Denkmalkunde und Kunstgeschichte.

In einem aufwändigen Verfahren wurde dieses Verfahren vor dem Versetzen des Jagdschlösschens angewandt.

Video über die Bohrkernentnahme und die dendrochronologische Datierung am Beispiel des Jagdschlösschens in Eyerlohe.